Der Verteidigungsmarkt

Der Verteidigungsmarkt

Comtronic baut auf seiner über 50-jährigen Erfahrung im Verteidigungsmarkt auf und ist der ideale Partner für die Entwicklung und Herstellung von Mensch-Maschine-Schnittstellen, die vollständig auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, für Luft-, Land- und Seegestützte Verteidigungsgeräte.

Comtronic, der Experte für die Mensch-Maschine-Schnittstelle

Verteidigungsgüter wie Luftfahrtgeräte,  Fregatten, U-Boote oder Landfahrzeuge haben für jedes neue Projekt spezielle Bediensysteme. Diese müssen wichtige spezielle Anforderungen erfüllen, um einen zuverlässigen Betrieb unter strengen Bedingungen und oft auf kleinstem Raum zu gewährleisten.

Comtronic ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Bau von Lösungen für Mensch-Maschine-Schnittstellen spezialisiert hat, die den spezifischen Anforderungen entsprechen, die sich aus einem Lastenheft des Kunden ergeben. Zu den wichtigsten Produkten zählen Bediengeräte mit Beleuchtung und integrieten Display sowie Schaltern.

control board

Die Einhaltung der weiten Anforderungen

Die Entwicklung von Lösungen für Mensch-Maschine-Schnittstellen sowie deren Qualifizierung erfolgt unter Einhaltung der Normen MIL-PRF, MIL-STD und DO160, sowie kundenspezifische.

Das Qualitätssystem von Comtronic ist nach EN 9100 zertifiziert, was eine angemessene Strenge bei der Entwicklung und Bau von Lösungen für Ihre Projekte und während des gesamten Lieferprozesses gewährleistet.

Darüber hinaus macht die Einhaltung von Geheimhaltungsanforderungen bei Verträgen Comtronic zu Ihrem idealen Partner für Projekte, die als verteidigungsrelevant eingestuft sind.