Über uns | Historie

  • 1968

    Gegründet als Handelsfirma für elektromechanische Bauteile.

    1968
  • 1972

    Beginn der Produktion von Flutlichtfrontplatten für die Luftfahrtindustrie.

    1972
  • 1985

    Umzug in die neue Fertigungsstätte in Schönau.

    1985
  • 1987

    Beginn der Produktion von Tastaturen und die integration von Tastlösugen in die beleucheten Flutlichtfrontplatten.

    1987
  • 1989

    Erweiterung der Fertigungsstätte auf 1.400m².

    1989
  • 1993

    Gründung von Comtronic Frankreich und Beginn der Fertigung von Flight Control Units.

    1993
  • 1994

    Entwicklung einer NVG kompatiblen LED
    Warnanzeige (Patent Nr. 0 797 180).

    1994
  • 1998

    Erweiterung der Fertigungsstätte auf 2.000m².

    1998
  • 2001

    Entwicklung einer programmierbaren Einheit zur Helligkeitsregelung.

    2001
  • 2004

    Private Holding erwirbt 100%.

    2004
  • 2006

    EASA Part 21G & Part 145 Zertifizierung.

    2006
  • 2015

    Die Mafelec Gruppe erwirbt 100%.

    2015
  • 2016

    COMTRONIC gewinnt wichtige Aufträge für Dornier Seawing and Marenco SH09.

    2016
  • 2017

    PILATUS PC-24 und SAAB 2000 setzen auf neue COMTRONIC Lösungen.

    2017